Login für Mitglieder

   

Veranstaltungen

Kommentar (0) Aufrufe: 5373

Ein Mund, eine Nase, zwei Augen – oder auch: Wie merke ich mir schon im Kindergarten die Notrufnummer. Doch nicht nur die Nummer an sich, sondern auch das richtige Absetzen eines Notrufs, das Verhalten im Brandfall und den Unterschied zwischen gutem und bösem Feuer sind wichtige Themen der Brandschutzerziehung. Um dieses ggf. überlebenswichtige Wissen zukünftig noch interessanter und spannender zu vermitteln, konnte das Team Brandschutzerziehung der Feuerwehren der Gemeinde Sassenburg durch großzügige Spenden von Zahnärztin Marit Lehr sowie Firma Boje ein Kofferset und neue Materialien zum Experimentieren besorgen. Herzlichen Dank!

Weiterlesen: Großzügige Spende für Sassenburger Brandschutzerzieher

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 648

Die IG Metall wollte zu ihrem 75. Geburtstag einen Weltrekord aufstellen: 75.000 Eise sollten in 75 Stunden verteilt werden. Auch die Kinder- und die Jugend-Feuerwehr Neudorf-Platendorf wurden bei dieser Aktion beschenkt. Auf dem örtlichen Festplatz holten sie sich ihre leckeren roten Eise ab.

Weiterlesen: Weltrekord-Eisspende der IG Metall: Geschenke für die Kinderfeuerwehr und Jugendwehr...     

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 3318

Was eine Feuerwehr so macht, davon haben unsere Moorteufel schon ein wenig Ahnung. Aber was machen eigentlich die anderem, die auch mit Blaulicht herumfahren? Die Frage galt es für die Neudorf-Platendorfer Kinderfeuerwehr zu lösen. Also machte Sie sich jüngst auf den Weg, um der Polizei einen Besuch abzustatten.

Weiterlesen: Von Arrestzellen und anderen Autos mit Blaulicht - Kinderfeuerwehr bei der Polizei

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 3151

Gleich zwei Laternenumzüge galt es innerhalb weniger Tage abzusichern. Zuerst war am 7. November der Kindergarten dran. Am Sonntag darauf wurde der traditionelle Martinsumzug der Kirche begleitet.

Weiterlesen: Hunderte bei den Laternenumzügen - und die Feuerwehr passt auf

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 5663

Was für eine Überraschung - zumindest für die Kinder. Warum sollten die Neudorf-Platendorfer Moorteufel mit den Triangeler Löschrabauken einen gemeinsamen Dienst absolvieren? Und das auch noch an einem Montag, an dem sie sich sonst garn nicht treffen? Die Antwort war einfach - und die Freude groß: Endlich sind die einheitlichen Uniformen geliefert worden. 

Weiterlesen: Endlich einheitlich - die Kinderfeuerwehren sind eingekleidet

Weiterlesen Kommentar (0) Aufrufe: 3686
   
© Freiwillige Feuerwehr Neudorf-Platendorf 2019

Besucherübersicht